Hafenmanöver für Motoryachten
07.04.2018

Sie können Platz- und Windverhältnisse, sowie den Radeffekt richtig einschätzen und die passenden Manöver bestimmen. Sie sind in der Lage die verschiedenen Manöver sicher und ruhig zu fahren. Sie können eine Segelyacht korrekt und sicher im Hafen vertäuen.

Kursinhalte:
• Vorwärts- und rückwärtsfahren in den Gassen und im Hafenbecken
• Tellerwende
• Rückwärts und vorwärts anlegen am Pier
• Steuerbord- und backbordseitig anlegen am Pier (vorwärts u. rückwärts)
• Anlegen in der Box mit Pfählen (vorwärts und rückwärts)
• Korrektes Vertäuen des Boots
• Ablegemanöver mit Eindampfen in die Spring

Kursort:
Hafen Langenargen, Gohren, Bodensee, Deutschland

Kursdauer:
Samstag, 07. April 2018, 08.00 – 17.00 Uhr
Sonntag, 08. April 2018, 08.00 – 17.00 Uhr

Kurskosten:
CCS-Aktiv-Mitglieder CHF 880.--
andere CHF 980.--
Kursmaterial und Mittagsverpflegung CHF 70.--
Zuschlag 40-Fuss-Motoryacht:
bei Belegung mit 4 Personen CHF 300.-- / Pers.
bei Belegung mit 3 Personen CHF 450.-- / Pers.
bei Belegung mit 2 Personen CHF 850.-- / Pers.


Detail - Kursprogramm/Ablauf Download pdf (129 KB)

zur Anmeldung für diesen Kurs...




zurück zur Übersicht...